Informationen über Kinderpatenschaften
  Bolivien
 
Todos los seres humanos nacen libres e iguales en dignidad y derechos y, dotados como están de razón y conciencia, deben comportarse fraternalmente los unos con los otros.


(Spanisch)

Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen. (Artikel 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte)

Aktuell 13.01.2019: Spenden Sie ihre alten Schuhe und helfen Sie mir, meine Patenkinder mit einer Sonderaktion zu unterstützen! Nähe Informationen hier -> https://patenkinderinfo.de.tl/Schuh_Spende-f.ue.r-Bolivien.htm

Neben meine Patenschaften in Kenia und Indien unterstütze ich auch zwei Patenkinder in Bolivien. Angefangen hatte es als Briefpatenschaft, doch aufgrund der extremen Armut der Familie unterstütze ich meine Patenkinder und ihre Familie nun auch finanziell. Die beiden sind Brüder (8 und 10 Jahre alt). Sie leben auf 4.100m Höhe zusammen mit ihrer Mama und weiteren 4 Geschwistern.

Die Familie lebt in einer kleinen Hütte, die nur aus einem Raum besteht, in dem es nur vier Betten für die sieben Familienmitglieder gibt.  Der Vater der Kinder ist gewalttätig und dem Alkohol zugetan. Er lebt nicht mehr bei der Familie und unterstützt die Familie auch in keinster Weise finanziell. Die Mama kann weder lesen noch schreiben und versucht durch den Verkauf von Süßigkeiten in den Straßen wenigstens ein kleines Einkommen für die Familie zu erzielen. Die Kinder gehen zwar zur Schule, aber helfen nach Schulschluss ihrer Mama mit dem Süßigkeitenverkauf. Zeit für Hausaufgaben oder zum Spielen bleibt den Kindern kaum bzw. gar nicht. Die Familie kehrt erst spät abends nach Hause zurück, bereitet dann die Süßigkeiten für den nächsten Tag vor und fällt dann todmüde ins Bett. Die Kinder bekommen nur wenige Stunden Schlaf pro Nacht.

Seitdem ich meine beiden Patenkinder unterstütze, habe ich schon viele schöne Briefen von ihnen bekommen. Auch erhalte ich hin und wieder Fotos. So waren sogar auch Fotos von den Übergaben meiner Briefe dabei.
 
  151093 Besucher  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=